Fahrradgruppe Kaiserstraßenviertel

Nächstes Treffen der Fahrradgruppe
am ?

Die „Fahrradgruppe Kaiserstraßenviertel“ ist eine nachbarschaftlich organisierte Gruppe, die aus KA!SERN entstanden ist und mit Nachbarn und Experten aus (Verkehrs)-Politik und Verwaltung versucht, die Infrastruktur für Radfahrer (und Fußgänger) zu verbessern, um das Viertel noch lebenswerter zu gestalten. 

Protokoll 1.10.19 Fahrradforum Kaiserviertel von Sigrun

Fahrrad_Kaiserstrassenviertel_Massnahmen_07_19

Kurzprotokoll des Treffens am 24.5.19 von Sofie

Kurzprotokoll vom 11.4.19 von Wolfgang
Fahrrad_Kaiserstrassenviertel_04_19

gesammelte Presseartikel zum Thema Fahrradverkehr im Kaiserviertel:

Dortmunder sagt zum engen Radweg: „Es ist alles noch viel schlimmer!“ RN 18.12.19

Auf einer Dortmunder Straße wird es Radfahrern zu eng RN 16.12.19

Kaiserstraße: Wer macht mit Symbolen auf die schlechte Radfahr-
Situation aufmerksam? RN online 6.7.19

Der sogenannte Bananenradweg wird saniert RN 24.5.19

Radweg „Hundeweg“ am Defdahl wird saniert RN 23.5.19

Radweg Kaiserstraße Ruhrnachrichten Samstag 23. Februar 19

Kaiserradeln_Ruhrnachrichten_Dienstag 25. September 18