KA!SERradeln

Nächstes Treffen der Fahrradgruppe
am Freitag, 24. Mai um 17 Uhr
im Projektraum KA!SERN

Wir haben am 11.4. unseren frischen und informativen Viertelgang zu den Problemstellen für Fahrradfahrer und Fußgänger absolviert.
Danke an alle Teilnehmer*innen  und insbesondere an Kristin für die führend-sorgliche Betreuung und Eingaben.
Wie soll es weitergehen: es wird eine Informationsveranstaltung zur Verkehrs-und Problemsituation für Fahrradfahrer*innen und Fußgänger*innen im kaiserviertel geben, zu der dann städtische Fachleute (bzw. zuständige) eingeladen werden. dabei sollen dann die Problemstellen aus Sicht der Viertelbewohner*innen aber eben auch der Fachmenschen vorgestellt und ggfs. diskutiert werden (samt Lösungskonzepten).
Diese Sitzung muss natürlich vorbereitet werden, d.h. es sollen Fotoaufnahmen von Problemstellen (heute sind schon einige gesammelt worden), Kennzeichnungen der Problemsituationen /-stellen und Lösungsvorschläge als Gesamtkonzept für das Kaiserviertel gebündelt
und ein idealer Sitzungstermin gefunden werden.
Dazu nun folgende Organisationsdaten:
• Das Vorbereitungstreffen findet am Freitag, den 24.05.19
im Projektraum Ka!sern statt (Viertelstündchen + x min…😊).
Alle sind herzlich eingeladen!!!!
• Bitte zwecks vorbereitender Sichtung und Aufbereitung Ideen, Problemberichte usw. per mail an
thhenkel@me.com oder
meinhard.cordes@gmx.de
Die beiden haben sich freundlicherweise zur Aufbereitung der Daten bereit erklärt…

Hier sind sie: Fahrrad_Kaiserstrassenviertel_04_19

Radweg Kaiserstraße Ruhrnachrichten Samstag 23. Februar 2019

Kaiserradeln_Ruhrnachrichten_Dienstag 25. September 2018