Ich kenn was!

stehen bleiben – gucken – erzählen – erkennen
wundern – weiter gehen – wiederkommen:

Einmal im Jahr findet „Ich kenn was“, der informative  Viertelspaziergang zu einem festgelegten Thema statt.

Wie immer ist jeder und jede eingeladen, sich mit eigenen Geschichten und Erfahrungen an dem Stadtteilspaziergang zu beteiligen.

Der Stadtteilspaziergang ist nicht umsonst aber kostenlos. 
Anmelden kann man sich hier: sofie.eichner@googlemail.com oder kommt einfach vorbei!

Bei Regen bitten wir um geeignete Kleidung. Wir werden keine geschlossenen Räume aufsuchen.